28. Januar 2021- Timeline Coronavirus Update Kein Ende der Pannenserie in Sachen Coronavirus und allem, was dazugehört in Deutschland in Sicht!

Kein Ende der Pannenserie in Sicht.
Bayern hält den Rekord an Coronavirus Toten, 10.000 Tote sind überschritten!

„Update, 8.58 Uhr – Aktuelle RKI-Zahlen liegen nicht vor
Die aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) zu den Corona-Neuinfektionen und Todesfällen in Deutschland liegen derzeit noch nicht vor. Beim Aufrufen des RKI-Dashboards erscheint folgende Meldung: „Die Daten werden derzeit aktualisiert. Bitte schauen Sie später wieder vorbei.

Update, 7.21 Uhr – Virus-Mutationen in Region auf dem Vormarsch
In Oberbayern und der Region sind Virus-Mutationen weiter auf dem Vormarsch: Bislang wurden acht Fälle der britischen Variante in München, Erding, Bayreuth, Passau sowie in den Landkreisen Landsberg am Lech und Dingolfing nachgewiesen. Die Mutation aus Südafrika wurde bei einer Probe aus dem Landkreis Rosenheim festgestellt. Bei dem Betroffenen handelt es sich um einen Reiserückkehrer, der nach seiner Rückkehr wegen unklarer Beschwerden in einem Krankenhaus in der Region vorstellig und hier routinemäßig auf das Corona-Virus getestet wurde. Das Testergebnis fiel positiv aus. Bei der Genomsequenzierung konnte die südafrikanische Mutation nachgewiesen werden. Der erste Test vor seiner Rückkehr war noch negativ gewesen.

Auch im Landkreis Berchtesgadener Land wurde am Mittwoch, 28. Januar, erstmals eine Coronavirus-Mutation bestätigt. Diese wurde bei einer Patientin festgestellt, die sich zur ambulanten Behandlung in der Kreisklinik Bad Reichenhall aufhielt. Das Ergebnis der Sequenzierung lasse aktuell noch keinen definitiven Rückschluss auf die Art der Mutation zu, so das Landratsamt Berchtesgadener Land auf Anfrage von BGLand24.de am Mittwoch. Es werde jedoch im Moment davon ausgegangen, dass es sich aller Wahrscheinlichkeit nach entweder um die britische oder die afrikanische Variante des Coronavirus handle, hieß es.“

https://www.ovb-online.de/rosenheim/corona-pandemie-in-bayern-und-der-region-news-ticker-zum-coronavirus-am-28-januar-2021-90183166.html

„Berlin. Die mutierten Coronavirus-Varianten breiten sich weiter in Deutschland aus. Nachdem im Südwesten Deutschlands in mehreren Kitas Infektionen mit Coronavirus-Mutationen festgestellt wurden, hat die baden-württembergische Landesregierung die Entscheidung über die Öffnung von Kitas und Grundschulen erneut vertagt.

https://www.morgenpost.de/vermischtes/article231339260/Corona-aktuell-RKI-Zahlen-veroegert-China-Anal-Abstrich-Test.html

Offiziel sind bereits über 100 Millionen Coronavirus Infizierte und über 2 Millionen Tote überschritten! Wie hoch die realen Zahlen wohl wirklich sein mögen?

https://interaktiv.morgenpost.de/corona-virus-karte-infektionen-deutschland-weltweit/?fbclid=IwAR2QUNtd6NUem3URzil4N3PBXMW32Xz4EZAgvJSinneoR9y8ZOs7otluWEU

Zum besseren Verständnis!
NWR ca. 17,5 Millionen Einwohner
Bayern ca. 12, Millionen Einwohner

https://interaktiv.morgenpost.de/corona-virus-karte-infektionen-deutschland-weltweit/?fbclid=IwAR2QUNtd6NUem3URzil4N3PBXMW32Xz4EZAgvJSinneoR9y8ZOs7otluWEU

Corona-Ticker

Corona-Mutation: Klinikum hat bei Impfungen ab sofort oberste Priorität

Im Klinikum Bayreuth gibt es weitere Corona-Mutation-Verdachtsfälle. Ab sofort hat das Krankenhaus bei der Zuteilung der Corona-Impfdosen oberste Priorität, teilt das Landratsamt mit.

https://www.infranken.de/lk/bayreuth/corona-bayreuth-klinikum-hat-bei-impfungen-oberste-prioritaet-art-4929572

War zu erwarten. 🤢
Wie lange will man eigentlich noch „appellieren“?
Wo der Verstand fehlt, da nutzen auch keine „Appelle“ mehr.
Handelt endlich. Stoppt endlich diesen Querdenker Abschaum! Jeder Bürger hat das Recht auf körperliche Unversehrtheit❗😡

„Corona-Mutation: Zwei Fälle in Nürnberg nachgewiesen
Apell an die Bevölkerung, Hygienevorschriften penibel einzuhalten – vor 49 Minuten

NÜRNBERG – Erstmals sind auch in Nürnberg zwei Fälle von Covid-19 Mutationen nachgewiesen worden. Konkret handelt es sich um die N501Y-Variante, die charakteristisch für die ansteckenderen Varianten aus Großbritannien, Brasilien und Südafrika ist. Beide Fälle stehen nicht im Zusammenhang zueinander.“

https://www.nordbayern.de/region/nuernberg/corona-mutation-zwei-falle-in-nurnberg-nachgewiesen-1.10793725

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.