Deutschland vor den Wahlen

Am 14.9.2013 stehen Wahlen an.

Wenn man den Medien glauben darf wird Merkel es wohl wieder schaffen. Das löst bei mir pures Unverständnis aus!

Sind die Bürger blind auf beiden Augen? Die Armen werden immer ärmer und die Kluft zwischen den verschiedenen Gesellschaftsschichten wird immer größer.

Menschen die Hartz IV beziehen gelten als Sozialschmarotzer und werden stigmatisiert. Vergessen wird dabei dass es inzwischen immer mehr Arbeitnehmer gibt die durch Hartz IV aufstocken müssen weil es sonst zum Leben nicht reicht. Auch dass gerade unter den Älteren viele darunter sind die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeiten können, wird nirgendwo erwähnt. Die Stromkosten sind so hoch wie noch nie und die Zahlen der Menschen die ohne Strom leben weil sie ihre Stromkosten nicht mehr bezahlen konnten ist so hoch wie noch nie und tauchen in keiner Statistik auf. Mietkosten sind in Bodenlose geschossen und jeder der eine bezahlbare Wohnung hat, kann sich glücklich schätzen. Die neuen Mietwohnungen die gebaut werden sind für den Normalbürger unerschwinglich. Die Lebensmittel sind immens gestiegen, wenn ich einkaufe kontrolliere ich inzwischen jedes Mal die Einkaufsbeleg weil ich immer weniger im Einkaufswagen habe. Und darunter sind bestimmt keine Luxusartikel.

Überall wird gespart wo es am dringendsten nötig wäre, Ausbau der Kita Plätze, Schulen, Nachhilfebetreuung unerschwinglich für Familien, staatliche Plätze sind Mangelware. Da heißt es dass gespart werden muss aber gleichzeitig werden Milliarden unnötig verschleudert, zum Beispiel Projekt Berliner Großflughafen BER, Drohnendebakel, Stuttgarter Bahnhofprojekt und diese Liste würde sich noch endlos weiter führen lassen.

Brauchen wir wirklich Ampeln wo steht ob ich noch drei oder 5 Sekunden warten muss oder Polizeifahrzeuge die wie die Amis klingen??

Wohin die Regierung Merkels geführt hat sieht man doch gerade am Beispiel Berlin Hellersdorf sehr gut. Rassismus und Diskriminierung von Minderheiten waren noch nie so groß wie heutzutage.

Personalmangel in allen Sparten nicht nur bei der Bahn, Gesundheitssystem Pflegepersonal, Polizei, wo man hinschaut gibt es Personalmangel. Und diejenigen die arbeiten tragen die Folgen davon, nicht ohne Grund werden immer mehr Menschen krank oder leiden unter dem Burn Out Syndrom.

Mütter die abgewertet werden weil sie sich das Recht nehmen möchten die ersten 3 Jahre ihre Kinder zu hause zu behalten, über die Kinderbetreuungsbetrag  wurde doch bewusst irreführend berichtet, es ging nie um die Kindergartenkinder ab 3 Jahren!

Die Demokratie bleibt immer mehr auf der Strecke, Stuttgart21, Frankfurt Banken Blockade, was dort abgelaufen ist hat nichts mehr mit Demokratie zu tun.

Menschen die jahrelang unschuldig in die Psychiatrie weg gesperrt werden können, Gustl Mollath ist garantiert nicht der einzige, dem dies passiert ist! Gleiche Bildungschancen gibt es schon lange nicht mehr ist, diese ist vom Einkommen abhängig.

Die meisten Medien berichten schon lange nicht mehr Partei unabhängig, die Korruption macht sich immer mehr bei den Medien breit. Da werden Leute aufgrund ihrer Herkunft oder ihres Einkommen diskriminiert und abgestempelt, man liest und hört kaum noch Kritik an den Politikern, da wird geschönt und da werden falsche Fakten verbreitet ohne dass es irgendwelche Konsequenzen hätte

Bestes Beispiel hierfür ist wohl aktuell die NSA Spähaffäre, war wir da von den Politikern belogen wurden ist beispiellos.belogen

Ich könnte die Liste noch endlos anführen! Ich glaube zwar nicht mehr an Wunder, aber trotzdem hoffe ich dass ein Wunder geschieht und diese Regierung im September abtriit!

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/energiearmut-angst-vor-der-stromsperre/8555842.html

http://www.stern.de/politik/deutschland/kita-plaetzen-91234130t.html

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/nsa-spaehaffaere-merkel-hat-keine-zweifel-an-den-angaben-der-usa/8662112.html

http://www.stern.de/wirtschaft/geld/steuerverschwendung-90476205t.html

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/sparen-wie-bei-der-bahn-oeffentlicher-dienst-schlaegt-alarm-wegen-personalmangel/8652454.html

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Politik/d/3386040/krisentreffen-gefordert.html

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/demonstranten-in-hellersdorf-gewalt-eskaliert-vor-fluechtlingsheim,10809148,24072776.html

 

Wahlen 2013 in Bayern

Fachchinesisch??

Wie wir inzwischen ja wohl alle wissen finden am 15.08.2013 die Wahlen statt.

Am Samstag kam nun mein Brief mit der Berechtigung zur Wahl.

Etwas erstaunt war ich allerdings zu erfahren dass gleichzeitig mit der Wahl auch fünf Volksentscheide über Änderungen der Verfassung des Freistaats Bayern stattfinden.

So weit so gut.

Also mach ich mich schlau, schließlich will ich ja nicht einfach irgendwo ein Kreuz machen von dem ich keine Ahnung habe worum es geht.

Netterweise ist auf dem blauen Brief eine Internetseite angegeben, ergo geh ich auf die angegebene Adresse, und bin genau so schlau wie zuvor, wirklich verstanden habe ich eigentlich nicht viel???

Volksentscheide

am 15. September 2013

über den Beschluss des Bayerischen Landtags vom 20.

Juni 2013, LT-Drs. 16/17358

A. Gesetz zur Änderung der Verfassung des Freistaat

es Bayern –

„Förderung gleichwertiger Lebensverhältnisse und Arbeitsbedingungen“

B. Gesetz zur Änderung der Verfassung des Freistaat

es Bayern – „Förderung des ehrenamtlichen

Einsatzes für das Gemeinwohl“

C. Gesetz zur Änderung der Verfassung des Freistaat

es Bayern – „Angelegenheiten der Europäischen Union“

D. Gesetz zur Änderung der Verfassung des Freistaat

es Bayern – „Schuldenbremse“

E. Gesetz zur Änderung der Verfassung des Freistaats

es Bayern – „Angemessene Finanzausstattung

der Gemeinde

Zu jedem Punkt folgen lange Erklärungstexte.

Aber ganz ehrlich, wirklich in Details verstanden habe ich das ganze eigentlich nicht. Und ich frage mich ob „Otto Normalbürger“ sich die Zeit nimmt diesen Text genau zu studieren oder einfach irgendwo ihren Haken setzen??

http://www.wahlen.bayern.de/volksentscheide/2013-bek_staatsregierung-020713R.pdf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.